Weltspartag 2022: Viele legen ihr Geld aufs Sparbuch und verlieren täglich.
31. Oktober 2022

Frauen und Finanzen. Gut zu wissen!

Zwischen Frauen und Männern besteht in Österreich nach wie vor ein beachtlicher Lohn- und Gehaltsunterschied. Das bedeutet auch eine geringere Pension. Frauen erhalten im Schnitt 41% weniger Pension als Männer (Quelle: Pensionsversicherungs-Statistik 2021), was im schlimmsten Fall zu Altersarmut führen kann.

Sehen Sie hier ein kurzes Statement von Margit Eidenhammer, Obfrau der Fachgruppe der Finanzdienstleister, zum Thema Frauen und Vorsorge:

Quelle: ORF-Ratgeber Beitrag

Redaktion
Redaktion
Die Salzburger Finanzdienstleister sind Ihre Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Geld. Hier geht es zur Beratersuche